Uns werden immer wieder dieselben Fragen gestellt, deshalb sammeln wir sie hier mal:

Alle
Jonglieren
Einrad
Luftakrobatik
Akrobatik
Ist ein Probetraining möglich?

Ihr könnt sehr gerne als Gast bis zu 3 Mal kostenlos bei uns zur Probe trainieren. Danach müsst Ihr Mitglied werden - Ihr bekommt ja auch was dafür.

Dürfen auch Kinder oder Jugendliche trainieren?

Auch die Jüngsten und Jugendliche dürfen bei uns selbstverständlich mit trainieren. Kinder allerdings nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson. Bei Jugendlichen bestehen wir ebenfalls auf Ausübung der Aufsichtspflicht durch die Eltern, d.h. diese müssen in eigener Verantwortung entscheiden, ob, sie ihren Töchtern und Söhnen zutrauen, auf sich und andere achtzugeben.
Der Verein führt KEINE Aufsicht und übernimmt diesbezüglich KEINE Haftung. Wir behalten uns vor, ggf. auf Anwesenheit der Erziehungsberechtigten zu bestehen. Die Erziehungsberechtigten bitten wir darauf zu achten, dass ihre Kinder sich und andere nicht gefährden. Die Hallen sind kein Indoor Spielplatz und wildes herumtoben und -schreien ist nicht immer mit dem Trainingsbetrieb kompatibel.

Kann ich als Erwachsener noch Jonglieren, Einradfahren, Luftakrobatik oder Akrobatik lernen?

Na klar! Sofern Ihr gesund seid und Euer Arzt keine Einwände hat und Ihr akzeptiert, dass Euch die 5 - 25jährigen immer mindestens 5 Nasen voraus sind (Euch dafür aber umso mehr für Euren Einsatz und Eure Geduld bewundern), ist alles gut. Ihr seid weder die ersten, noch die letzten, die erst jetzt das schönste Hobby der Welt entdecken (Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit).

Muss ich erst einen Kurs machen?

Nein. (Aber Du darfst, wenn Du willst.) Jongleure, Einrad Fahrer, Luftakrobaten und Akrobaten darf man immer gerne ansprechen und um Hilfe bitten ... wenn man sie zwischendurch auch mal wieder selbst trainieren lässt.

Allerdings macht es als absoluter Anfänger für das Einrad fahren und die Luftakrobatik Sinn zuvor einen Kurs zu machen.

Welche Bälle, Keulen etc. sind die besten?

Darauf gibt es keine allgemeingültige Antwort. Probiere erst mal verschiedene Sachen aus, in der Halle liegt genug herum ... und Du darfst die Sachen ausprobieren, wenn Du vorher mal kurz fragst und die Sachen wieder da hinlegst, wo sie waren. Generell gilt: Qualität macht Sinn.

Wann und wo trefft Ihr Euch?

Die Homepage besteht aus mehr Seiten, als dieser :-) Das Lesen können wir Euch leider nicht immer abnehmen. Am Besten schaut mal unter den Jongliertreffen und Termine.

Wo und wann trainieren die Luftakrobaten?

Die generellen Trainingszeiten und -orte findest Du unter Jongliertreffen und Termine. Allerdings ist nicht jede Halle für die Luftakrobatik geeignet. Diese Informationen werden zu jeder Halle bei den Jongliertreffen angegeben.

Wie trainieren die Luftakrobaten?

Generell trainieren wir frei, d.h. es gibt keinen Unterricht mit offiziellen Lehrern. Wir zeigen uns gegenseitig die Tricks und unterstützen uns mit Tipps. Wenn jemand etwas macht, das man selber lernen möchte… fragt einfach nach, wie der Trick funktioniert. Wir beißen nicht :-)...

Welche Trainings Level gibt es bei den Luftakrobaten?

Das ist einfach zu beantworten: Alle, d.h. vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Wo gibt es aktuelle Informationen zu Luftakrobatik Themen?

Aktuelle Informationen zu den Hallen und Trainingszeiten findest Du unter Jongliertreffen und Termine.

Du kannst Dich auch bei JIM in die Mailingliste eintragen. TBD Link einfügen wenn Seite für Mailingliste angelegt wurde

Wir Luftakrobaten sind auch auf Facebook(https://www.facebook.com/groups/aerialsilk.munich/) in einer geschlossenen Gruppe aktiv. Du musst für diese Gruppe freigeschaltet werden. Normalerweise dauert das ein bis zwei Trage. Manchmal geht’s auch schneller. In dieser Gruppe bekommst Du Informationen zu allem Möglichen, insbesondere aber zu Workshops und Trainingsmöglichkeiten an den Wochenenden.

Du kannst dort aber auch nachfragen, ob jemand zum Training in eine bestimmte Halle kommt usw.

Gibt es Voraussetzungen für das Training in den Hallen von JIM?

Ja, gibt es... Du muss Vereinsmitglied bei JIM werden. Das ist notwendig damit Du im Falle eines Unfalls versichert bist. Bevor Du Mitglied werden musst kannst Du bis zu 3mal Probe trainieren.
Du bist für Deine Sicherheit selbst verantwortlich, d.h. Du musst einschätzen, ob Du die notwendige Fitness hast, um sicher trainieren zu können.

Benötige ich ein eigenes Vertikaltuch?

Nicht unbedingt! Einige Luftakrobaten teilen sich häufig ein oder zwei Tücher. Wenn Du kein eigenes Tuch hast und jemand sein Tuch aufgehängt hat, solltest Du fragen, ob Du an diesem Tuch mit trainieren darfst! Normalerweise ist das kein Problem. In der Halle in Fürstenfeldbruck hängen dauerhaft Tücher und in der Jenaerstraße ist ebenfalls ein Vertikaltuch im Schrank von Jim e.V. hinterlegt  Für die richtige und sichere Aufhängung übernimmt der Verein keine Haftung. Entscheide selbst, ob Du demjenigen, mit dem Du Dir das Tuch teilst, vertraust.

Wie erfahre ich, ob jemand zum Training bei den Luftakrobaten kommt?

Falls Du kein Tuch hast, fragst Du am besten in der Facebook Gruppe nach, ob jemand zum Training kommt. Wenn man häufiger gemeinsam trainiert, weiß man meistens auch untereinander Bescheid, ob in der kommenden Woche jemand zum Training kommt. Es ist immer ganz unterschiedlich wie viele Luftakrobaten zum Training kommen. Mal mehr, mal weniger oder manchmal ist auch niemand da.

Was benötige ich zum Aufhängen des Vertikaltuchs?

Wenn Du ein eigenes Tuch hast macht es Sinn immer ein oder zwei Karabiner dabei zu haben. Nicht jeder Karabiner ist sicher, wenn Dir selbst die Erfahrung fehlt, lass Dich in einem Kletterfachgeschäft beraten.

Wie hänge ich das Vertikaltuch auf?

Achtung: Luftakrobatik ist mit Gefahren verbunden.Bei falscher Aufhängung können ggf. schwere Verletzungen entstehen.Diese Hinweise sind daher unverbindlich. Wir übernehmen KEINE Haftung dafür, dass die Aufhängung in der beschriebenen Weise konkret vor Ort in der jeweiligen Halle möglich und sicher ist. Du bist selbst dafür verantwortlich, die Sicherheit im Einzelfall zu prüfen und Deine Entscheidung zu treffen. Jede Aufhängung in der Halle ist anders, eine generelle Erklärung für alle Hallen wie man das Tuch befestigt gibt es daher leider nicht. Wenn andere Luftakrobaten da sein sollten... einfach nachfragen. Manchmal können Dir aber auch die Jongleure weiterhelfen.

Aufhängung in den Ringen
Um das Tuch in den Ringen aufzuhängen, müssen diese von der Decke herunter geholt werden. Dafür gibt es in der Gerätekammer eine lange Metallstange. Wir hängen das Tuch meistens in beide Ringe. Danach an der Kette die Ringe wieder hochziehen und dann fixieren. In einigen Hallen benötigt man einen Karabiner.

Aufhängung bei den Seilen

Um Dein Tuch bei den Seilen aufzuhängen musst Du an einem dieser Seile hochklettern und an der Stahlaufhängung befestigen.

 

Hier eine kurze Beschreibung zu den Befestigungsvorrichtungen in den JIM Hallen. Generell gilt: Nach dem Training immer aufräumen!

Elsa Brandström Gym

Trainingsbeginn ab 20 Uhr
Training in der oberen Halle
Die lange Metallstange liegt im Geräteraum an der Wand bei den Schwebebalken.
4 Ringaufhängungen und Dicke Matten sind vorhanden
Seilaufhängung ist vorhanden

Asam Gym

Trainingsbeginn ab 18 Uhr Training gemeinsam mit den Jongleuren in einer Halle
Die lange Metallstange liegt im Geräteraum an der Wand.
2 Ringaufhängungen und Dicke Matten sind vorhanden
An der Wand gibt es eine Metallöse in die man einen Karabiner zur Fixierung des Tuches einhängen kann.

Jenaer Grundschule

Training ist meistens an den Wochenenden Training gemeinsam mit den Jongleuren in einer Halle
Die lange Metallstange liegt im Geräteraum an der Wand.
4 Ringaufhängungen und Dicke Matten sind vorhanden
Seilaufhängung ist vorhanden

Halle in Fürstenfeldbruck

Dort hängen dauerhaft Tücher
Es trainieren dort häufig Kinder und Jugendliche

Kann ich auch ein Trapez oder Luftring aufhängen?

Ja, natürlich!

Meine Fragen konnten nicht beantwortet werden, an wen kann ich mich wenden?

Am besten wendest Du Dich nochmal an Jim per Mail, damit Du eine Antwort auf Deine Fragen bekommst.